Benutzerspezifische Werkzeuge
Startseite / Der FGÖ / Organisation / Geschäftsstelle / Markus Mikl (derzeit in Karenz; Vertretung: Gabriele Ordo)

Markus Mikl (derzeit in Karenz; Vertretung: Gabriele Ordo)

Markus Mikl (derzeit in Karenz; Vertretung: Gabriele Ordo) Markus Mikl (derzeit in Karenz; Vertretung: Gabriele Ordo)
Mag., Leiter Kommunikation FGÖ
Telefon +43 1 8950400 -16
Telefax +43 1 8950400 -20
markus.mikl@goeg.at

Der gebürtige Kärntner studierte in Wien Biologie mit dem Schwerpunkt Genetik. Danach war er als Projektkoordinator und PR-Manager für eine Reihe von Unternehmen und Forschungseinrichtungen tätig, darunter Boehringer Ingelheim mit seinem Forschungsinstitut für Molekulare Pathologie (IMP), die Intercell AG, und der Österreichische Akademie der Wissenschaften, Institut für Technikfolgen-Abschätzung. Am Max-Planck-Institut für Molekulare Zellbiologie und Genetik, Dresden und Heidelberg war Mikl als PR-Manager am Aufbau dieser Forschungsinstitution beteiligt und entwickelte das gesamte Corporate Design. Im Fonds Gesundes Österreich ist er seit Juni 2004 als Leiter der Kommunikation tätig.

„Alle Menschen sollen die Chance haben, bei guter Gesundheit alt zu werden. Die einzelnen Menschen müssen befähigt werden, selbst dazu beizutragen, dort wo es aber darum geht, Rahmendbedingungen für ein gesundes Leben zu schaffen, ist die Politik gefordert.“

Schriftgröße
Newsletter
 
Gesunde Infos
Gratis FGÖ-Broschüren bestellen

 

Weitere Infos zum Thema Gesundheit unter www.gesundheit.gv.at

Initiative "Auf gesunde Nachbarschaft!"

Gute Nachbarschaft trägt auch im Alltag viel zu Lebensqualität und Wohlbefinden bei.

weiterlesen

Logo Nachbarschaft


 

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: