Benutzerspezifische Werkzeuge
Startseite / Gesundheits­förderung / 50 Gesunde Dörfer im Burgenland bis 2013

50 Gesunde Dörfer im Burgenland bis 2013

In den vergangenen beiden Jahren hat der Verein für prophylaktische Gesundheitsarbeit (PGA) im Auftrag des Landes im Burgenland ein Netzwerk von etwa 20 „Gesunden Dörfern“ aufgebaut. Bis 2013 sollen über 50 burgenländische Gemeinden eingebunden und dabei beraten werden, wie sie nachhaltige Strukturen für Gesundheitsförderung aufbauen können. Weitere Gemeindeverantwortliche sollen für die Idee der Gesundheitsförderung gewonnen und in den jeweiligen burgenländischen Ortschaften sollen weitere Arbeitskreise für Gesundheitsförderung ins Leben gerufen werden. In den Arbeitskreisen werden von den teilnehmenden engagierten Bürger/innen Gesundheitsziele für die Gemeinde formuliert und Maßnahmen, um diese zu erreichen. Für Fragen von Interessent/innen steht die Regionalmanagerin des PGA Mag. Brigitte Wolf zur Verfügung, Tel. 0699/137 777 66, E-Mail: burgenland@pga.at

 

 
 
Schriftgröße
Newsletter
 
Ernährungshotline

Telefon 0810 810227
Mo - Fr, 9 - 15, max. € 0,10/Min
ernaehrungshotline@goeg.at

 

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: