Benutzerspezifische Werkzeuge
Startseite / Gesundheitsförderung / Infos / Erster Österreichischer Demenzbericht

Erster Österreichischer Demenzbericht

Die Kehrseite von hoher Lebenserwartung: Demenz. Derzeit gibt es rund 100.000 Demenzkranke in Österreich, zwei Drittel davon sind Frauen. Da immer mehr Österreicher/innen immer länger leben, wird sich die Zahl der Patient/innen mit diesem Altersleiden bis 2050 voraussichtlich auf bis zu 270.000 erhöhen. Der „Erste Österreichische Demenzbericht“ zeigt diese und andere Tatsachen zu diesem Zukunftsthema auf, beschäftigt sich mit Formen der Demenz, rechtlichen und ökonomischen Aspekten sowie Erfahrungen mit integrierter Versorgung aus den USA, Kanada und Europa. Das über 500 Seiten starke, in zwei Teile gegliederte Dokument enthält weiters auch Empfehlungen zur Betreuung Demenzkranker. Der Bericht wurde von der Wiener Gebietskrankenkasse herausgegeben und steht über den Link www.wgkk.at/mediaDB/539709_Demenzbericht.pdf zum kostenlosen Download zur Verfügung.

 

 
 
Schriftgröße
Newsletter
 
Gesunde Infos
Gratis FGÖ-Broschüren bestellen

Weitere Infos zum Thema Gesundheit unter www.gesundheit.gv.at

Initiative "Auf gesunde Nachbarschaft!"

Gute Nachbarschaft trägt viel zu Lebensqualität und Wohlbefinden bei.

weiterlesen

aufgesundenachbarschaft.png

 
Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: