Benutzerspezifische Werkzeuge

‚Bewusst lebt besser‘ Modul I

Logo der Kampagne "Bewusst lebt besser"

Unter dem Titel ‚Bewusst lebt besser‘ wurde im Herbst 1999 das erste Modul einer breiten Medienkampagne zur Förderung und Propagierung eines gesunden Lebensstils durchgeführt. Zielsetzung dieser Kampagne war einerseits die allgemeine Förderung des Bewusstseins hinsichtlich eines gesundheitsförderlichen Lebensstils, andererseits wurden in Medienkooperationen vom Fonds Gesundes Österreich geförderte Modellprojekte vorgestellt.

Problemlage

Die Ursachen für lebensstilbedingte Erkrankungen in Österreich sind geprägt von Bewegungsarmut, ungünstigen Ernährungsgewohnheiten, Stress, Rauchen usw. Die Aktivitäten rund um den Schwerpunkt sollen dies bewusst machen und zu einer Verhaltens- und Verhältnisänderung beitragen.

Modul I

Im Mittelpunkt des ersten Moduls der Lebensstilkampagne standen die Themen Bewegung, Ernährung und mentale Gesundheit. Jede/r Einzelne sollte ermutigt werden, einen ersten Schritt in die richtige Richtung zu tun, um eine langfristige Entwicklung zu einem besseren Lebensstil einzuleiten. Das Aktionslogo stellt eine Figur dar, die über den eigenen Schatten springt. Die Kampagne sollte vermitteln, dass Gesundheit immer und überall im täglichen Leben produziert, gefördert und beeinträchtigt wird. Im ersten Modul der Kampagne wurde mit Hörfunk Spots und Inseraten in Printmedien gearbeitet.

Die Lebensstilmedienkampagne wurde im Jahr 2000 mit zwei weiteren Modulen fortgesetzt.

 
 
Schriftgröße
Newsletter
 
Gesunde Infos
Gratis FGÖ-Broschüren bestellen

Weitere Infos zum Thema Gesundheit unter www.gesundheit.gv.at

Initiative "Auf gesunde Nachbarschaft!"

Gute Nachbarschaft trägt viel zu Lebensqualität und Wohlbefinden bei.

weiterlesen

aufgesundenachbarschaft.png

 

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: