Benutzerspezifische Werkzeuge
Startseite / Projektförderung / Geförderte Projekte / BURNOUT-die Perspektive Unternehmensverantwortlicher und die erlebte Gefährdung Mitarbeitender

BURNOUT-die Perspektive Unternehmensverantwortlicher und die erlebte Gefährdung Mitarbeitender

Projektkategorie

Forschungsprojekte und Modellprojekte

Organisationsname

IBG Innovatives Betriebliches Gesundheitsmanagement GmbH Mariahilferstraße 50/3/14, 1070 Wien http://www.ibg.co.at

Kontakt

Dr.in Gabriel Theresia
Telefon +43-1-5243751/0
Faxnummer +43-1-5243751/22
office@ibg.co.at

Projektstatus

abgeschlossen

Burnout belastet immer mehr Menschen in jeder Berufs- und Altergruppe, findet jedoch nur langsam den Eingang in die Wissenschaft und die Praxis. Die vorliegende Studie hat sich daher zum Ziel gesetzt, die erlebte Burnout-Gefährdung in Belegschaften ausgewählter Großbetriebe sowie die Zusammenhänge von Führung und Schicht- bzw. Verwaltungsarbeit mit Burnout zu ermitteln. Der Projektzeitraum beträgt knapp ein Jahr.

Zur Datenerhebung werden zwei verschiedene Instrumente verwendet:
Zum Einen werden in jedem teilnehmenden Unternehmen (geplant sind mindestens 5 verschiedene Betriebe) jeweils mit der Führungsebene, den Personalverantwortlichen und Betriebsrät/innen qualitative semistrukturierte Interviews geführt, um sie zu ihrer Sichtweise zum Thema Burnout, zu Risiko-/ Präventionsfaktoren, bestehenden Angeboten, etc. befragen zu können.
Zum Anderen sollen alle Mitarbeiter/innen mithilfe einer schriftlichen Befragung (EBF-work – Erholungs-Belastungs-Fragebogen) erreicht werden, um sie zu ihrer persönlichen Burnout-Gefährdung zu befragen.
Jedem teilnehmenden Unternehmen wird ein Ergebnisbericht über die Situation im Betrieb, inklusive Empfehlungen zur Steigerung des Job-Engagements und zur Reduktion der Burnout-Gefährdung bzw. zur Unterstützung Betroffener, zur Verfügung gestellt.

Wie jedes wissenschaftliche Projekt soll auch diese Studie summativ (abschließend), formativ (begleitend), ergebnis- und prozessorientiert evaluiert werden. Die gewonnenen Ergebnisse aller teilnehmenden Unternehmen werden, gemeinsam mit abgeleiteten Richtlinien zur betrieblichen Burnoutprävention und entsprechender Vorgehensweise, in einem Gesamtforschungsbericht zusammengefasst, publiziert und öffentlichkeitswirksam präsentiert.

Projektdateien

Schriftgröße
Newsletter
 
Gesunde Infos
Gratis FGÖ-Broschüren bestellen

Weitere Infos zum Thema Gesundheit unter www.gesundheit.gv.at

Initiative "Auf gesunde Nachbarschaft!"

Gute Nachbarschaft trägt auch im Alltag viel zu Lebensqualität und Wohlbefinden bei.

weiterlesen

aufgesundenachbarschaft.png

 

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: