Benutzerspezifische Werkzeuge
Startseite / Veranstaltungen / Externe Veranstaltungen / Archiv / Gesundheitsförderung im Setting Schule. Planen - Durchführen - Evaluieren.

Gesundheitsförderung im Setting Schule. Planen - Durchführen - Evaluieren.

Beginn 22.09.2008 00:00
Ende 24.09.2008 00:00
Veranstalter Health(a)ware - Zentrum für Sportwissenschaft und Universitätssport an der Universität Wien, Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur, VdLÖ - Verband der Lehrer/innen Österreichs für Bewegung und Sport, HEPE: Health and Physical Education
Ort Zentrum für Sportwissenschaft und Universitätssport, Auf der Schmelz 6, 1150 Wien
ReferentIn / TrainerIn
Anmeldefrist
Anmeldung konferenz-healthaware.zsu@univie.ac.at
http://www.univie.ac.at/konferenz-healthaware
Telefon: +43 1 4277-48816
Teilnahmegebühr € 27, € 19 (für Studenten)
Inhalt

Die Konferenz richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer, die mit der Planung, Durchführung und Evaluierung von Gesundheitsförderungsprojekten befasst sind, sowie an Wissenschafter/innen, Expert/innen und Personen, die im Bereich der Gesundheitsförderung tätig sind.

Die 1. Internationale Tagung von Health(a)wäre in Österreich will mit diesem Thema

  • einen interdiszipliären Diskurs zum Thema "Gesundheitsförderung" leisten,
  • vielfältige Modelle der Gesundheitsförderung im Setting Schule zur Diskussion stellen,
  • die praktische Umsetzung im Unterricht (z.B. Bewegung und Sport, Sprachen, Biologie und Umweltkunde, ...) für Lehrer/innen anschaulich vorstellen und
  • Konzepte und Strategien der Evaluierung von Unterricht und Unterrichtsprojekten zur Gesundheitsförderung präsentieren.
Downloads Programm Health(a)ware Konferenz
Weitere Infos
Schriftgröße
Newsletter
 
Ernährungshotline

Telefon 0810 810227
Mo - Fr, 9 - 15, max. € 0,10/Min
ernaehrungshotline@goeg.at

 

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: