Benutzerspezifische Werkzeuge
Startseite / Veranstaltungen / Externe Veranstaltungen / Archiv / Mädchen Gesundheit Steiermark

Mädchen Gesundheit Steiermark

Beginn 30.04.2009 09:00
Ende 30.04.2009 17:00
Veranstalter Das Land Steiermark, Frauengesundheitszentrum, Fonds Gesundes Österreich
Ort Familien - und Jugendgästehaus Graz, Idlhofgasse 74, 8020 Graz
ReferentIn / TrainerIn Doris Hasenschwandtner, Dr. Barbara Jezdik
Anmeldefrist 16.04.2009
Anmeldung jutta.pfeiler@fgz.co.at
Telefon: +43 650 44 16 684
Teilnahmegebühr gratis
Inhalt

9.00 Uhr Ankunft

9.30 Uhr Begrüßung, Vorstellung des Ablaufs
Dr.in Bettina Vollath, Landesrätin für Bildung, Jugend, Frauen, Familie
Mag.a Sylvia Groth MAS, GeschäftsführerinFrauengesundheitszentrum
Mag.a Jutta Pfeiler, Projektleiterin
MÄDCHENGESUNDHEIT STEIERMARK
Moderation DSAin Helene Grasser, Supervisorin
und Coachin, Graz

9.50 Uhr MÄDCHENARBEIT UND GENDER: GEGENSÄTZE DER GEMEINSAME STRATEGIEN ZUR GLEICHBERECHTIGUNG
Vortrag und Gespräch mit Dr.in Claudia Wallner, Praxisforscherin
und Autorin, Münster

10.45 Uhr GESUNDHEITSFÖRDERUNG IM MÄDCHENZENT RUM
AMAZONE
Vortrag und Gespräch mit Mag.a Amanda Ruf M.A.,
Mädchenzentrum Amazone, Bregenz

11.30 Uhr Pause

12.00 Uhr MÄDCHENGESUNDHEIT IN DER STEIERMARK
Präsentation von Ergebnissen der Bedarfserhebung Freizeitverhalten und Freizeit w ünsche
von Mädchen in den vier steirischen Bezirken Deutschlandsberg, Graz, Hartberg und Leibnitz, die
im Zuge des Projektes MÄDCHENGESUNDHEIT STEIERMARK stattgefunden hat.
Mag.a Jutta Pfeiler, Projektleiterin mädchengesundheit steiermark, Frauengesundheitszentrum

12.30 Uhr Mittagessen

13.45 Uhr Arbeiten in Workshops
Workshop 1
Mädchenarbeit konkret: Was tun, wenn die Mädchen nicht „wollen“?
Dr.in Claudia Wallner, Praxisforscherin und Autorin, Münster Workshop 2
Von Pippi und ihren Schwestern – Mädchen zwischen zwei Welten. Beispiele ressourcenorientierter Arbeit mit benachteiligten Mädchen
Mag.a Amanda Ruf M.A., Mädchenzentrum Amazone, Bregenz

Weitere Infos
Schriftgröße
Newsletter
 
Ernährungshotline

Telefon 0810 810227
Mo - Fr, 9 - 15, max. € 0,10/Min
ernaehrungshotline@goeg.at

 

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: