NACHLESE: FGÖ-KONFERENZ "SOZIALER ZUSAMMENHALT STÄRKT GESUNDHEIT!"

„Sozialer Zusammenhalt stärkt Gesundheit – Beiträge der Gesundheitsförderung besonders in Zeiten der Krise“.

Die 22. Österr. Gesundheitsförderungskonferenz fand am Montag, 16.11.2020 als Online-Veranstaltung mit Live-Stream aus Graz statt.

Die Konferenz widmete sich dem Thema „Sozialer Zusammenhalt stärkt Gesundheit – Beiträge aus der Gesundheitsförderung“, es wurde jedoch ein stärkerer Fokus auf den Aspekt „Herausforderungen in Zeiten der Krise“ gelegt.

Die Veranstaltung war hochkarätig besetzt - ein abwechslungsreicher Mix aus Vorträgen und interaktiven Break-out-Sessions wurde geboten. Die Referent/innen befanden sich entweder vor Ort in Graz oder wurden online zugeschaltet.

Die Online-Konferenz fand in Kooperation mit dem Gesundheitsfonds Steiermark statt.

Die Beiträge (Präsentationen) werden, sofern von den Referent/innen frei gegeben, laufend hier veröffentlicht. 
Derzeit sind die Original-Präsentationen der Referent/innen nicht barrierefrei zugänglich, an einer Lösung wird aktuell gearbeitet. Gerne stehen wir in der Zwischenzeit zur Verfügung, wenn Sie Unterstützung bei der barrierefreien Nutzung benötigen.

Die Videomitschnitte der Konferenz werden technisch nachbearbeitet und voraussichtlich ab 30.11. online hier zur Verfügung stehen. Die Beiträge werden außerdem in einem Tagungsband zusammengefasst, der nach Fertigstellung als Download verfügbar sein wird. 

 

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmer/innen für die hohe Beteiligung und das äußerst positive Feedback!

 

PROGRAMM:

  • Das Programm mit detaillierteren Informationen finden Sie hier.

 

PLENUM: 

Prof. DDr. Manfred Spitzer, Psychiater, Universitätsprofessor und Bestsellerautor aus Deutschland referierte zum Thema „Epidemie Einsamkeit – was uns gesund erhält“ und stellte fest, dass wir uns einsam fühlen können, ohne sozial isoliert zu sein.

Der FGÖ hat zum Thema "Gesundheitsförderug in Krisenzeiten" gemeinsam mit Dr. Christian Scharinger, ARGE Unternehmensberatung, einen Praxisleitfaden entwickelt, der erstmals vorgestellt wurde. Der Leitfaden soll dabei helfen, Gesundheitsförderung bei der Krisenbewältigung miteinzubeziehen und sich mit den Entwicklungen und Perspektiven in unterschiedliche Settings auseinanderzusetzen.

Ein "Round-Table-Gespräch" mit namhaften Expertinnen und Experten aus der Gesundheitsförderung sowie fünf parallel abgehaltene Themenforen komplettierten das abwechslungs- und inhaltsreiche Programm.

Expert/innen Runder Tisch:
- Dr. Christina Dietscher, BMSGPK
- a.o. Univ.-Prof. Dr. Herwig Ostermann, Geschäftsführer der Gesundheit Österreich GmbH
- Dr. Christian Scharinger, ARGE Unternehmensberatung
- Prof. Dr. med. Dr. phil. Manfred Spitzer, Universitätsklinikum Ulm (Dtl.)
- Mag. Sandra Marczik-Zettinig, MPH, Gesundheitsfonds Steiermark

 

INPUTS PLENUM:

 

PRAXISLEITFADEN "Gesundheitsförderung in Krisenzeiten":

 

THEMENFOREN:

 

ABSTRACTS:

 

RAHMENPROGRAMM "GRAPHIC RECORDING" (VerVieVas):

 

FILM "Gesunde Nachbarschaft verbindet!":

 

FEEDBACKBOGEN:

 

LITERATURTIPPS:

 

Hinweis: Am Dienstag, 17.11.2020 fand die 23. Wissenschaftliche Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Public Health unter dem Titel „Sozialkapital und Public Health“ ebenfalls als online-Veranstaltung statt (https://oeph.at/OEPHHerbsttagung2020).

Anhänge