Fit 4(.0) Future

Projektbeschreibung:
Das Projekt "Fit 4(.0) Future" richtet sich an die 490 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Finanzamtes Linz und des Finanzamtes Salzburg-Stadt. Die Zielgruppe des Projekts waren vor allem ältere MitarbeiterInnen (digital immigranten) und die Jungen (digital natives). In Folge der Digitalisierung verändern sich die Arbeitsabläufe in der Finanzverwaltung drastisch und erfordern eine Anpassung der Arbeitsweisen der Mitarbeitenden. Für langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellt dies oft eine Herausforderung dar, weil erlerntes Wissen und gewohnte Arbeitsweisen plötzlich nicht mehr gefragt sind. Eine hohe Veränderungsbereitschaft und Anpassungsleistung an aktuelle Arbeitsbedingungen sind unumgänglich. Die Technologisierung bringt gleichzeitig einen Wandel in der Kommunikation und im sozialen Miteinander und verlangt neue Kompetenzen.
Ziel war die Förderung von zeitgerechten Maßnahmen, die den modernen Anforderungen in der Praxis entsprechen und dem Wohlbefinden und der Leistungsfähigkeit der Belegschaft dienlich sind. Konkrete Teilziele waren die Stärkung der persönlichen Kompetenz im Umgang mit digitalen Veränderungen, verstärkter Austausch zwischen jungen und älteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern durch digitale Kompetenzvermittlung sowie die Vermittlung von relevantem gesundheitsbezogenem Wissen zur aktuellen Themen der Digitalisierung, wie neue Süchte, Umgang mit Social Media und E-Learning.
Ergebnisse und Fazit:
Im Zeitraum von April bis November 2019 wurden in Vorträgen, Workshops und Seminaren die MitarbeiterInnen zum Thema sensibilisiert. Mit dem Teilprojekt "Digitalen Konserven" wurden Lehr- und Informationsfilme erzeugt, die über das Projekt hinaus Einsatz finden. Ein Cross-Mentoring zwischen Digital Immigrant und Digital-Natives stärkte den Austausch zwischen den Generationen und brachte Verbesserungsvorschläge zum Umgang mit Digitalisierung.
Das Projekt kann aufgrund der Rückmeldungen als großer Erfolg gewertet werden. Dabei wurden den Teilnehmenden Tools zur Verfügung gestellt, welche im Arbeitsalltag eingesetzt werden können und die individuelle Gesundheit stärken.

Projektnummer

3008

Projektkategorie

BGF Arbeitswelt 4.0

Organisationsname

Steuer- und Zollkoordination Region Mitte
Bahnhofplatz 7, 4020 Linz
http://www.bmf.gv.at

Kontakt

Mag. Daniela Neumüller
050233-575318
050233-5975300
Post.Personalabteilung-Mitte@bmf.gv.at

Projektstart

Projektende

Projektstatus

abgeschlossen

Autor/-innen

Hinweise zur Autor(innen)schaft